Stefan Hering Vice President - Swiss Re

„International etablierte Branchen und Geschäftsmodelle verändern sich aktuell fundamental. Das Business muss sich diesen Veränderungen stellen und den Wandel aktiv gestalten. Auf genau diesen Wandel bereitet die akademische Weiterbildung im MBA an der Universität Bayreuth vor."

 

 

Martin Sprödhuber, Leitung Key Account Medical National - medi GmbH & Co. KG

„Heute verlangt der Vertrieb nach neuen Kompetenzen in der Ausbildung: Sales Management Profis müssen den Vertrieb ganzheitlich denken und neue Geschäftsmodelle verstehen - sie verstehen sich als Entrepreneure, die den Vertriebserfolg zu ihrem Erfolg machen."

 

 

Uwe Saßmannshausen, Gründer und Gesellschafter - Pension Solutions Group

„Die digitale Transformation bietet für das Geschäft Chancen und Risiken. Damit der Vertrieb die Chancen gewinnbringend nutzen und die Risiken reduzieren kann, muss der Vertriebler bei den Themen Digitalisierung und Strategie gut ausgebildet sein."

 

Thomas Klein, Personalmanager - Sport Conrad GmbH

„Besonders beeindruckt hat mich die Möglichkeit, dass die Studierenden aus allen Bereichen kommen. Das wird keine branchenspezifische Veranstaltung, sondern eine facettenreiche Plattform. Ideen und Visionen können geboren werden. In Bayreuth begegnen sich Menschen, die voneinander lernen und den Wissensfortschritt für ihren Berufsalltag nutzen wollen."

Alexander Kornprobst, Director of European Sales - Armada Skis GmbH

„Beim MBA der Universität Bayreuth geht es nicht darum, Menschen im Verkauf zu schulen. Es geht darum, Talente in den Bereichen Geschäftsmodell, Strategie und Digitalisierung fit für die Zukunft zu machen. Genau das braucht man für eine erfolgreiche Karriere und kann sich nun berufsbegleitend an der Universität Bayreuth weiterbilden."

 

Gregor Faßbender-Menzel, FASSBENDER SportsCom - Strategische Kommunikationsberatung für emotionale Sportmarken

„Pioniere erobern Neuland und gestalten früh neue Entwicklungen. Um erfolgreich zu sein, brauchen sie eine gehörige Portion Mut und eine klare Vision. Die Universität Bayreuth hat mit ihren maßgeschneiderten Bildungsangeboten schon viele Pioniere auf ihrem Weg ins Neuland unterstützt. Ich selbst konnte davon als Absolvent des MBA Sportmanagement profitieren. Deshalb bin ich davon überzeugt, dass auch das neue Weiterbildungsangebot im Sales Management viele neue Pioniere hervorbringen wird.“